Borgo San Giuliano

Auf den Mauern des alten Stadtviertels sind Personen und Szenen aus einigen der wichtigsten Filme Fellinis wiedergegeben: Le notti di Cabiria, La dolce vita, La strada, u.s.w. Die derzeitigen Straßen der Ortschaft haben eine große Ähnlichkeit mit jenen, die Fellini im Anfangsteil der Clowns reproduziert und die im Rimini der dreißiger Jahre spielen.

(foto Giulia Ripalti)